Drucken

04.09.2016 Übung

Geschrieben von Mario Rehberger. Veröffentlicht in Übungen / Sonstige Aktivitäten 2016

Am 04.09.2016 fand die erste Übung nach der Sommerpause statt.

Übungsannahme war ein Zimmerbrand mit einer vermissten Person in der oberen Hauptstrasse.

 

Die FF Riedlingsdorf rückte mit TLFA3000, KRF und 12 Mann zum Übungsort aus.

Bereits während der Anfahrt konnte sich der ATS-Trupp im TLFA ausrüsten. Sofort nach dem Eintreffen wurde der Übungsort abgesichert. Gleichzeitig konnte der ATS-Trupp die benötigten Geräte aufnehmen und mittels HD in das Gebäude vorrücken.

Der Brandherd konnte schnell endeckt werden. Auch die vermisste Person wurde mittels Tragetuch gerettet und in Sicherheit gebracht.

Am Ende gab es noch eine kurze Übungsbesprechung .

 

Die FF Riedlingsdorf möchte sich bei Lukitsch Gerald für die Zurverfügungstellung des Gebäudes bedanken. Ein großer Dank auch OFKdtStv. Fleck Gerald für die Planung der Übung.

  • IMG-20160904-WA0001
  • IMG-20160904-WA0002
  • IMG-20160904-WA0003
  • IMG-20160904-WA0005
  • IMG-20160904-WA0006

Laufende Einsätze im Burgenland

Laufende Einsätze im Burgenland LSZ