Drucken

21.04.2018 VKU PKW prallt gegen Hausmauer

Geschrieben von Florian Piff. Veröffentlicht in Einsätze 2018

Am Samstagabend wurde die Ortsfeuerwehr Riedlingsdorf zu einem T1/Verkehrsunfall mittels Pager und Blauchlicht-SMS alarmiert.

Aus ungeklärter Ursache kam ein PKW von der Straße ab, touchierte einen Baum und prallte gegen eine Hausmauer und ein weiteres parkendes Fahrzeug.

Die FF Riedlingsdorf rückte mit KRFA-S, LF und Abschleppanhänger, TLFA-3000 und 18 Feuerwehrmitgliedern zum Einsatzort aus.

Beim Eintreffen der Feuerwehr waren bereits die Polizei, Rettung sowie der ebenfalls alarmierte Notarzt an der Unfallstelle. Vorübergehend wurde die Untere Hauptstraße für den Verkehr gesperrt.

Nach Versorgung der Autoinsassen und dem Abschluss der polizeilichen Erhebungen wurde mit der Fahrzeugbergung begonnen. Nachdem die Straße gesäubert wurde, konnt diese auch wieder freigegeben werden.

Die FF Riedlingsdorf bedankt sich bei der LSZ, Rettung und Notarzt sowie der Polizei für die gute Zusammenarbeit.

  • VKU T1 PKW gegen Hausmauer
  • VKU T1 PKW gegen Hausmauer2
  • VKU T1 PKW gegen Hausmauer3
  • VKU T1 PKW gegen Hausmauer4

Laufende Einsätze im Burgenland

Laufende Einsätze im Burgenland LSZ