Drucken

B3 Gebäudebrand Buchschachen 21.11.13

Geschrieben von FFR. Veröffentlicht in Einsätze 2013

Am Donnerstag, 21.11.2013 wurde die FF Riedlingsdorf zu einem Brandeinsatz in Buchschachen nachalarmiert. 

Einsatzbericht der FF Buchschachen:

 

Am 21.11.2013 wurde die FF Buchschachen um 12.11 Uhr mittels Sirene und SMS-Alarmierung zum Brandeinsatz am Dorfplatz 6 alarmiert. Kurtz danach rückte die FF Buchschachen mit TLF und KLF zum Einsatz aus. Gleich nach dem Eintreffen war klar das mit den Vorhandenen Einsatzkräften das Schadensereignis nicht in Griff zu bekommen war. Es wurden die STF Oberwart mit TLF, ELF und Drehleiter, sowie die FF Kitzladen mit TLF und KLF und die FF Riedlingsdorf mit TLF und LF nachalarmiert.

Sofort nach dem Eintreffen ordnete Einsatzleiter BM Ringbauer Markus von der FF Buchschachen einen Aussenangriff mit HD-Rohr und 2 C-Rohren vom TLF Buchschachen aus an. Den weiteren Aussenangriff unterstützte das TLF Kitzladen mit 2 C-Rohren und das TLF Riedlingsdorf mit 1 HD -Rohr!

Die Wasserversorgung wurde vom Hydrantennetz aus über die Vorbaupumpe der FF Riedlingsdorf sichergestellt. Als nächstes startete die FF Riedlingsdorf einen Innenangriff mittels HD-Rohr unter schwerem Atemschutz. Die STF Oberwart unterstützte die Löscharbeiten von der Drehleiter aus mittels C-Rohr und baute die Einsatzleitung auf.

Auf Grund der guten Einsatztaktik und der guten Zusammenarbeit aller Wehren konnte ein weitergreifen des Brandes auf das Gasthaus verhindert werden.

Die FF Buchschachen möchte sich bei allen Beteiligten, der STF Oberwart, FF Riedlingsdorf, FF  Kitzladen, der Polizei und der LSZ für die gute Zusammenarbeit bedanken.

     

 Bilder: FF Buchschachen

Laufende Einsätze im Burgenland

Laufende Einsätze im Burgenland LSZ